Profil - Firmengeschichte

Die Firma Scholübbers wurde im Jahr 1967 von dem Landmaschinenmechanikermeister Heinz Scholübbers zusammen mit seiner Frau Anna als Landmaschinenfachbetrieb gegründet. Aufgrund des herrschenden Wettbewerbes nahm der Firmeninhaber im Jahr 1973 in Vrees den Rolltorbau zur Existenzsicherung als weiteren Erwerbszweig hinzu und war seinerzeit auf diesem Gebiet im Raum Weser Ems bis zum Ruhrgebiet einer der wenigen Betriebe, die über eine eigene Profiliermaschine zur Herstellung von Rolltorprofilen verfügte.

Im Jahr 1974 kamen die Abteilungen Industrieverglasungen und Aluminium-Dacheindeckungen hinzu. Immer mehr Bauherren verlangten nach Industrieobjekten frei nach dem Motto: „alles aus einer Hand“. So werden nun auch Stahlhallenkonstruktionen von der Firma Scholübbers angeboten.

Als Familienbetrieb existiert dieser seit ca. 30 Jahren in dem Bereich Stahl- und Metallbau, Schwerpunkt Stahlhallenbau. Seit einigen Jahren konzentriert man sich verstärkt auf den Metallbau mit den Werkstoffen Stahl, Aluminium und Edelstahl.

Die Firma Scholübbers Stahl- und Metallbau wird seit dem Jahr 2002 in zweiter Generation durch den Dipl. Ing., Schweißfachingenieur, Betriebswirt (HWK) Stefan Scholübbers geführt.

Zusammen mit der Ehefrau, Dipl. Betriebswirtin Kerstin Scholübbers kann Stefan Scholübbers derzeit zur Durchführung der Projekte auf 15 qualifizierte Mitarbeiter vor Ort zurückgreifen. Zuverlässigkeit und Qualität sind für uns selbstverständlich!

Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch,
kommen Sie einfach vorbei oder senden Sie uns eine Nachricht.

 

 
     
 

Profil | Produkte | Service | Partner/Referenzen | Kontakt
copyright (c) 2004, Scholübbers Stahl- & Metallbau. Alle Rechte vorbehalten
 

 

 

Service schreiben wir gross.
Lassen Sie sich beraten...

 

 

Zertifizierte Leistung. Lassen
Sie sich überzeugen...

 

 

Kontaktinformationen:

Stefan Scholübbers
GmbH & Co. KG
Bischofsbrücker Weg 14
49757 Vrees

Telefon 0 44 79 / 92 93 00
Telefax 0 44 79 / 92 93 029